Press

Press Voices

Mica

Spycats Interview in MICA Magazmagazine – read it here

‘‘Wir wollen machen, auf was wir Lust haben, und uns nicht für irgendein Label verbiegen.’’

Live stream release review by State of Guitars: read more here

The Dream Pop Rock makes think of in that case “Delivery” by the Babyshambles, and also Jim Noir or locals Harris Haare and LILI.

EP release and video preview FM4: read more here

Spycats music video on the big screen: read more here

Press Text: Spycats

Spycats (AT/DE/US)

Geschichten über Eskapisten, Zwischenmenschlichkeiten und dem bittersüßen Duft von Rock n Roll. Musik als Stimmungsleinwand für ein Narrativ. Hervorgebracht von drei DIY-Diktatoren die zusätzlich zur auditiven Kreation auch sämtliche Videos und Artworks im hauseigenen BOOT Studio umsetzen. Die EP „Nuff Said“ erscheint am 4.4.2020 auf Vinyl und Digital.

2020 – the year of the cat!

Unter dem eigens gegründeten Label “BOOT” veröffentlichen SPYCATS ihre Debüt-EP “NUFF SAID”, welche in Zusammenarbeit mit Wolfgang Spannberger in den Salzburger Spielzimmer Studios und dem hauseigenen BOOT Studio aufgenommen wurde. Das Ganze klingt wie ein auditiver Trip durch die US-Westküste, sprengt dabei nicht selten die sechs Minuten Tracklänge und wehrt sich vehement gegen aktuell vorherrschende Pop-Produktionen für die Aufmerksamkeitsspannen zerstörende Social Media Scheinwelt.
“A Hunter S. Thompson and Lou Reed all-nighter in Old Town Palm Springs.”